Willkommen bei der FESH-Gesamtschule!


Wichtige Informationen zum Schulstart


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern.
 
In wenigen Tagen ist es soweit: das neue Schuljahr beginnt.  Wir freuen uns darauf, alle Schülerinnen und Schüler wiederzusehen und gemeinsam in einer Klasse unterrichten zu können!
 
Damit der Unterricht weitestgehend als Präsenzunterricht stattfinden kann, gibt es folgende Regelungen:
 
Du hast eine Maskenpflicht.
Du musst mit Mund-Nase-Schutz zur Schule kommen und diesen auf dem gesamten Schulgelände tragen (Schulhof, Schulgebäude, Klassenraum) Auf deinem Sitzplatz kannst du den Mund-Nase-Schutz abnehmen.
 
Du darfst nur gesund zur Schule kommen
Hast du Erkältungssymptome, musst du 24 Stunden zu Hause bleiben. Wenn keine weiteren Symptome dazukommen, darfst du wieder zur Schule kommen (weitere Informationen hier)
 
Du hast einen festen Klassen- bzw. Kursraum.
Jede Klasse bzw. jeder Kurs wird zu Beginn des Schuljahres einen festen Klassenraum haben und die Lehrerinnen und Lehrer werden zu euch kommen. Unterricht in Fachräumen findet zunächst nicht statt. Damit können wir die Begegnungen im Gebäude reduzieren. 
 
Du hast einen festen Sitzplatz.
Es gibt eine feste Sitzordnung in allen Räumen, die nicht verändert werden darf.

Du hast einen festen Bereich auf dem Pausenhof.
Der Schulhof ist in vier Bereiche eingeteilt (Jahrgänge 5/6, 7/8, 9/10, EF). Du darfst dich nur in deinem Bereich aufhalten. Vor Unterrichtsbeginn und nach den Pausen holen dich die Lehrer auf dem Schulhof ab. Die Klassen sammeln sich dazu an markierten Punkten. Damit können wir die Begegnungen im Gebäude und auf dem Gelände reduzieren.  

Du hast Schulpflicht.
Der Unterricht findet in der Regel als Präsenzunterricht statt. Wenn du (einzelne) Stunden als Distanzunterricht hast, ist auch dieser verpflichtend und wird genauso bewertet.
 
 Du darfst Sport machen.
Der Sportunterricht findet unter Hygienvorschriften wieder statt (s. Hygienekonzept).

 
 Du warst im Urlaub in Risikogebieten.
Wenn du in den Ferien in einem Risikogebiet warst, muss die Coronaeinreiseverordnung beachtet werden. (www.mags.nrw/coronavirus)

 
 
Bis zum Start wünschen wir euch und Ihnen alles Gute und schöne Restferien!
 
Schulleitung und Kollegium der FESH Gesamtschule


Image

Unsere pädagogischen Leitsätze

Im Unterricht nach den Lehrplänen des Landes NRW setzen die Lehrkräfte persönliche Akzente, indem sie versuchen, schon durch ein beispielgebendes Verhalten ihren Schülern biblische Werte zu vermitteln.

Fächerübergreifend werden dort, wo es sich auf natürlichem Wege ergibt, die Lernziele durch biblische Vorbilder und Begebenheiten untermauert. Alle pädagogische Arbeit soll angstfrei durch die Liebe Gottes geprägt sein. Dem Status der Bekenntnisschule entsprechend, bekennen sich die Lehrkräfte bewusst auch im Schulalltag zu Jesus Christus.

Wir vermitteln biblisch-christliche Werte

Wir stärken die kindliche Persönlichkeit

Wir arbeiten eng mit den Eltern zusammen

Wir fördern die kindliche Leistungsbereitschaft

Wir schaffen Raum für gemeinschaftsfördernde Erlebnisse

Wir leiten zu einem friedlichen Zusammenleben an

Wir sind eine verlässliche Schule

Schule der Zukunft